StMFLH: Neue Aufgaben für Finanzamt Nördlingen

StMFLH: Neue Aufgaben für Finanzamt Nördlingen

21. Dezember 2016 by Klaus Kohnen

Mietvertrag für zusätzliche Büroräume unterschrieben / Teil der Heimatstrategie / 25 neue Arbeitsplätze

Die Heimatstrategie ist ein zentrales Instrument aktiver Strukturpolitik.

„Wir schaffen sichere Arbeitsplätze und stärken die Infrastruktur des ländlichen Raumes. Wir bringen die Arbeit zu den Menschen, damit diese in ihrer Heimat wohnen und arbeiten können. Die heutige Unterzeichnung des Mietvertrags für zusätzliche Büroräume für das Finanzamt Nördlingen ist nach der Errichtung des Amtes für Maßregelvollzug im Februar ein weiterer wichtiger Meilenstein zur Stärkung des Behördenstandorts Nördlingen“, freut sich Finanz- und Heimatminister Dr. Markus Söder anlässlich des Mietvertragsschlusses durch die Immobilien Freistaat Bayern (IMBY).

Das Finanzamt Nördlingen erhält im Rahmen der Behördenverlagerung 25 neue hochqualifizierte Arbeitsplätze.

Das angemietete Objekt Manggasse 12 befindet sich ca. 100 Meter vom Sitz des Finanzamts Nördlingen am Tändelmarkt entfernt ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK