StMUV: Dialog zum dritten Nationalpark geht weiter – Erste Gespräche mit Vertretern aus der Region Neuburg-Schrobenhausen

StMUV: Dialog zum dritten Nationalpark geht weiter – Erste Gespräche mit Vertretern aus der Region Neuburg-Schrobenhausen

15. Dezember 2016 by Klaus Kohnen

Die Bayerische Umweltministerin Ulrike Scharf hat sich heute mit Landrat Roland Weigert (Landkreis Neuburg-Schrobenhausen) zu einem Gespräch zum Thema dritter Nationalpark in Bayern im Bayerischen Landtag getroffen. Zusammen mit den Vertretern des Landkreises, dem stellvertretenden Landrat Alois Rauscher, Kreisrat Ludwig Bayer und Bürgermeister Georg Hirschbeck (Rennertshofen), wurden die Chancen und Rahmenbedingungen eines Nationalparks für die Region Neuburg-Schrobenhausen erörtert. Es besteht Einigkeit, dass die Auwälder, Fließgewässer und Niedermoore des Landkreises ein großes naturschutzfachliches Potential besitzen.

„Ein Nationalpark ist ein Angebot für die Region ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK