EU-Kommission: EU-Parlament nimmt moderne Regeln für Eisenbahnen und Häfen an

EU-Kommission: EU-Parlament nimmt moderne Regeln für Eisenbahnen und Häfen an

15. Dezember 2016 by Klaus Kohnen

Das Europäische Parlament hat gestern (Mittwoch) die neuen Gesetzgebungsvorschläge, mit denen der europäische Eisenbahnsektor und die Hafendienstleistungen in Europa modernisiert werden sollen, angenommen. Die EU-Kommission begrüßt diese Entscheidungen, die den europäischen Binnenmarkt weiter vertiefen werden.

Die EU-Verkehrskommissarin Violeta Bulc sagte dazu:

„Diese Reformen werden den Bahnverkehr und die Häfen in der EU wettbewerbsfähiger und attraktiver machen. Das wird den Einsatz von nachhaltigeren Beförderungsmitteln fördern, also den Schienenverkehr oder den Schiffsverkehr auf kürzeren Strecken. Auch diese Reformen bringen uns einem einheitlichen europäischen Binnenmarkt im Bereich Verkehr näher.“

Das sog ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK