Stockbilder und Social Media: Dream-Team oder No-Go?

Facebook, Instagram & Co: Immer mehr Online-Händler setzen zur Kundenbindung und Kundengewinnung auf Präsenz in Social-Media-Kanälen. Gute Bilder machen Posts dabei besonders attraktiv. Für den professionellen visuellen Glanz nutzen viele Shop-Betreiber Fotos aus Stockbildarchiven wie Pixelio und Fotolia. Die Verwendung solcher Stockbilder auf Social-Media-Kanälen kann für Online-Händler jedoch zum rechtlichen Spießrutenlauf werden. Welche Stolpersteine Shop-Betreibern dabei drohen und wie Sie diese umgehen können, erfahren Sie im Folgenden.

I. Fotos und Urheberrecht

Nach § 2 Abs. 1 Nr. 5 Urhebergesetz (UrhG) werden Fotografien, die sogenannte „Schöpfungshöhe“ aufweisen, als „Lichtbildwerke“ durch das UrhG geschützt. Erreicht die Fotografie nicht die „Schöpfungshöhe, liegt also keine persönliche geistliche Schöpfung vor, sind Fotografien über § 72 UrhG als „einfache Lichtbilder“ geschützt. Da keine klare Trennlinie zwischen Lichtbildwerken und Lichtbildern gezogen werden kann, werden die Schutzvorschriften für Lichtbildwerke entsprechend auf einfache Lichtbilder angewendet. Lediglich hinsichtlich der Schutzdauer bestehen Unterschiede zwischen Lichtbildwerken und einfachen Lichtbildern (vgl. §§ 64, 72 Abs. 3 UrhG).

Urheber der jeweiligen Fotografie ist der Fotograf (§ 7 UrhG). Ihm stehen in Bezug auf sein Werk umfassende Verwertungsrechte zu, die Dritte von einer Nutzung seiner Fotografien ausschließen. Nur er hat grundsätzlich das Recht, das Werk zu veröffentlichen, zu vervielfältigen oder zu verbreiten. Der Fotograf kann Dritten jedoch Nutzungsrechte an seinen Werken einräumen, die ihnen erlauben, seine Fotografien wirtschaftlich zu nutzen.

Wird das Foto ohne entsprechende Erlaubnis genutzt, stehen dem Urheber gegen den Rechteverletzer verschiedene Ansprüche zu. Er kann unter anderem einen

  • Beseitigungsanspruch (§ 97 Abs. 1 S. 1 UrhG)
  • Unterlassungsanspruch (§ 97 Abs. 1 S ...
Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK