Strafverfolger c. Google und Facebook

Die schweizerischen Ableger von Google und Facebook können nicht zur Edition von Daten gezwungen werden, die nicht in ihrem Besitz sind und auf die sie selbst keinen Zugriff haben (vgl. dazu Art. 18 ff. CCC). Das hat das Bundesgericht neulich entschieden (vgl. dazu BGE 1B_185/2016, 1B ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK