Jeder vierte Autofahrer ist schon einmal am Steuer eingeschlafen

Der Sekundenschlaf ist weitverbreitet und wird trotzdem unterschätzt

Berlin, 12. Dezember 2016 (DVR) – Der Sekundenschlaf ist eine weitverbreitete und dennoch unterschätzte Gefahr im Straßenverkehr. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts TNS Emnid, die der ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK