Wie widerlich: Verwaltungsgericht verweigert Bürger Bibliotheksbenutzung

von Klaus Graf

http://www.jurpc.de/jurpc/show?id=20160173

Weil sich das VG Karlsruhe weigert, einem Bürger Zugang zu Kommentarliteratur zu verschaffen, entschied der VGH, dass solche Fachliteratur keine amtliche Information im Sinne des IFG ist.

Unzä ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK