Deutscher Landkreistag: Landkreistag begrüßt Erhöhung der Regionalisierungsmittel

Deutscher Landkreistag: Landkreistag begrüßt Erhöhung der Regionalisierungsmittel

25. November 2016 by Klaus Kohnen

Der Deutsche Landkreistag begrüßt die heute vom Bundesrat beschlossene Erhöhung der Regionalisierungsmittel für den Schienenpersonennahverkehr für die kommenden Jahre.

„Dadurch wird in Ländern und Kommunen Planungssicherheit erreicht“, kommentierte Hauptgeschäftsführer Prof. Dr. Hans-Günter Henneke im Anschluss an die Beratungen.

Bereits im letzten Jahr hatten sich Bund und Länder auf eine Summe von € 8 Mrd. verständigt, die nun allerdings aus Gründen der Verteilungsgerechtigkeit zwischen den Ländern um € 200 Mio. erhöht worden ist. Die Neuregelung hat eine Laufzeit bis 2031 ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK