Einige Händler sehen schwarz: Abmahnwelle zu "Black Friday"

Von Rechtsanwalt Michael Terhaag Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz Er gilt als wichtigster Tag im Weihnachtsgeschäft: der Black Friday. An diesem Tag locken in den USA mit verführerischen Angeboten und Rabatten. Viele Shopping-Malls haben an diesem Tag 24 Stunden lang geöffnet, die Menschen reisen mit leeren Rollkoffern an. Traditionell ist der Black Friday nach dem Thanksgiving Fest, das in den Vereinigten Staaten stets am letzten Donnerstag im November gefeiert wird. Es wird berichtet, dass der erste Black Friday in dieser Form im Jahr 1932 stattfand. Das Pendant für Online-Händler dazu ist im Übrigen der Cyber Monday – der nur wenige Tage später eingeläutet wird ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK