BMEL: Herbstkonferenz „Trendwende Land? – Neuer Blick auf ländliche Regionen“ [GG-Änderung avisiert]

BMEL: Herbstkonferenz „Trendwende Land? – Neuer Blick auf ländliche Regionen“ [GG-Änderung avisiert]

23. November 2016 by Klaus Kohnen

[Redaktionelle Schlagworte: Neue Gemeinschaftsaufgabe „Ländliche Entwicklung und Demographie“ – Änderung von Art. 91a GG; Bundesministerium für den ländlichen Raum]

Anlässlich der Eröffnung der Herbstkonferenz „Trendwende Land? – Neuer Blick auf ländliche Regionen“ am Mittwoch in Berlin erklärt Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt:

„Bund und Länder müssen die ländlichen Räume stärker in den Blick nehmen. Wir brauchen eine spürbare Trendwende für unsere ländlichen Regionen. Menschen in ländlichen Regionen dürfen nicht das Gefühl haben, abgehängt zu sein. Wir dürfen niemanden zurücklassen und keine Region verloren geben. Mein Ziel ist und bleibt: gleichwertige Lebensverhältnisse in ganz Deutschland. Das ist Verfassungsauftrag und ein unumstößlicher Pfeiler unserer Werteordnung. Deshalb fordere ich eine konzertierte Aktion für den ländlichen Raum. Eine konzertierte Aktion, in der jede Ebene verbindlich ihren Teil dazu beiträgt, damit am Ende das Ergebnis stimmt: Vitale ländliche Räume, die sich nicht hinter den Großstädten verstecken müssen ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK