Lösung zu: Ich habe da mal eine Frage: Gibt es ein oder drei Längerzuschläge?

von Detlef Burhoff

© haru_natsu_kobo Fotolia.com

Zu der Frage vom vergangenen Freitag: Ich habe da mal eine Frage: Gibt es ein oder drei Längerzuschläge? hat es eine ganze Reihe von Antworten gegeben, und zwar und auch bei Facebook. Alle Antwortenden waren sich einig: Es gibt nur einen Längenzuschlag. Und: Die Antwort ist richtig. In dem Sinne habe ich also auch dem fragenden Kollegen geantwortet.

Die Antwort hängt mit der allgemeinen Problematik der Verbindung von Verfahren und den Auswirkungen des § 15 RVG zusammen ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK