TI veröffentlicht Globales Korruptionsbarometer

von Andreas Wirth

Transparency International hat heute die Ergebnisse des Globalen Korruptionsbarometers (Global Corruption Barometer, GCB) 2016 vorgestellt.In 42 Ländern Europas und Zentralsasiens wurden etwa 60.000 Personen zu Ihrer Wahrnehmung zu verschiedenen Fragen rund um Korruption in Poltik und Wirtschaft befragt; in Deutschland wurden etwa 1.500 Menschen interviewt.

Deutschland nimmt mit Schweden in dieser Studie den Spitzenplatz ein. Soweit so erfreulich, immerhin nahmen auch Länder wie die Schweiz, oder Belgien teil ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK