StMI: Empfang für Münchner Sicherheitskräfte

StMI: Empfang für Münchner Sicherheitskräfte

14. November 2016 by Klaus Kohnen

Bayerns Innenstaatssekretär Gerhard Eck dankt allen Einsatzkräften: Ausgezeichnete Zusammenarbeit zwischen Polizei, Rettungsdiensten, Feuerwehr und Sicherheitsdiensten – München sicherste Millionenstadt

„Die Zusammenarbeit zwischen Bayerischer Polizei, Bundespolizei, Rettungsdiensten, Feuerwehr und Sicherheitsdiensten ist in München ausgezeichnet“, hat heute Bayerns Innenstaatssekretär Gerhard Eck beim traditionellen Empfang der Stadt München für Polizei und Sicherheitskräfte im Alten Rathaus betont.

München gehöre deshalb auch zu den sichersten Großstädten in ganz Europa.

„Unsere Münchner Bürgerinnen und Bürger können sich auf das großartige Engagement ihrer Sicherheitskräfte verlassen“, so Eck weiter.

Das gelte für alltägliche Einsätze genauso, wie für besonders herausfordernde Einsatzlagen. Nicht zuletzt auch der Großeinsatz beim Amoklauf an einem Münchner Einkaufszentrum habe das eindrucksvoll gezeigt.

„Was Sie alle in dieser extremen Stresssituation gemeinsam geleistet haben, war bewundernswert und verdient höchsten Respekt“, lobte der Innenstaatssekretär. „Für Ihre großartigen Leistungen tagtäglich zum Wohle der Allgemeinheit danke ich Ihnen im Namen der gesamten Bayerischen Staatsregierung.“

Eck machte keinen Hehl daraus, dass die Münchner Sicherheitskräfte auch in Zukunft stark gefordert sein werden ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK