Steuerfrei mit Kunst dabei

von Claus Koss

Steuerfrei mit Kunst dabei von Prof. Dr. Claus Koss, veröffentlicht am 18.10.2016

Die unentgeltliche Übertragung von Grundbesitz oder Teile von Grundbesitz, Kunstgegenständen, Kunstsammlungen, wissenschaftliche Sammlungen, Bibliotheken und Archiven bleibt vollkommen steuerfrei, wenn neben den übrigen Voraussetzungen des § 13 Abs. 1 Nr. 2 a) ErbStG

der Steuerpflichtige bereit ist, "die Gegenstände den geltenden Bestimmungen der Denkmalspflege" zu unterstellen (DBst aa) und sich die Gegenstände "seit mindestens 20 Jahren im Besitz der Familie finden" (DBst bb).

Der Bundesfinanzhof (BFH ) hat in seinem Urteil v. 12.05 ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK