Der 1. FC Köln sichert sich die Domain „fc.de“

LG Köln Urt. v. 09.08.2016 – 33 O 250/15 – Domain „fc.de“

Kurz und Knapp – Die Domain „fc.de“ steht dem EFF ZEH zu

Das Namensrecht des 1. FC Köln beinhalte auch das Kürzel „FC“, entschied jetzt das LG Köln, so dass der Beklagte mit seiner Domain „fc.de“ die Rechte des 1. FC Köln verletzt habe. Das Kürzel „FC“ bezeichne mit sprachlichen Mitteln individualisierend den 1. FC Köln.

Sachverhalt

Die Klägerin ist der bekannte Traditionsverein 1. FC Köln und gehört zu den Gründungsmitgliedern der Bundesliga. Sie klagte gegen den Beklagten, der bei der F. eG die Domain „fc.de“ registrierte ohne diese Seite zu benutzen. Diese bot er mehreren Fussballvereinen zum Verkauf an, auch an die Klägerin. Die Klägerin tritt derzeit noch unter der Domain „fc-koeln.de“ auf. Die Klägerin beanspruchte aus ihrem Namensrecht das Kürzel „FC“ und damit die Domain „fc.de“.

Die Entscheidung

Das LG Köln hat entschieden, dass der Klägerin aus § 12 BGB ein Namensrecht auch an dem Kürzel „FC“ zustehe. Das Kürzel „FC“ wirke bei den beteiligten Verkehrskreisen, zumindest bei den fussballinteressierten wie ein Name des 1. FC Kölns. Dafür spreche, dass die Klägerin das Kürzel seit vielen Jahren für sich beanspruche. Auch in der Berichterstattung werde der 1. FC Köln als der FC bezeichnet. Außerdem stehe dem nicht entgegen, dass andere Fussballvereine ebenfalls das Kürzel in ihrem Namen enthalten wie etwa im Falle des FC Bayern München. Jedoch werden diese Vereine nicht nur als FC bezeichnet, sondern dreibuchstabig als FCB oder z. B. FCA für den FC Augsburg. Insofern komme dem Kürzel „FC“ hinreichende Unterscheidungskraft zu. Zudem hat das LG Köln festgestellt, dass dem auch nicht entgegenstehe, dass die Abkürzung „FC“ für Fussballclub steht. Nach dem LG Köln sei vielmehr ausgeschlossen, dass das Kürzel „FC“ außerhalb der Benennung bestimmter Fussballvereine an Stelle des Wortes Fussballclub tritt ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK