EDÖB veröffentlicht Informationen zur Wiederherstellung der Datensicherheit nach Datendiebstählen

Der Eidgenössische Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragte (EDÖB) hat die Berichterstattung zu Datendiebstählen bei grossen Internetdiensten bzw. Cloud Storage Anbietern zum Anlass genommen, um die nachfolgenden Informationen zur Wiederherstellung der Datensicherheit nach Datendiebstählen zu veröffentlichen:

"(i) Setzen Sie das Passwort zurück. Wählen Sie ein neues, sicheres Passwort und verwenden Sie es nur für einen einzigen Dienst.

(ii) Überlegen Sie sich, welchem Anbieter Sie Ihre Daten anvertrauen wollen. Gerade bei der Aufbewahrung sensibler Informationen ist es sinnvoll, einen Dienst zu wählen, der seinen Sitz in der Schweiz oder einem anderen Staat mit hohem Datenschutzniveau hat ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK