Wettbewerbsrecht - Sotol Trading GmbH lässt Rechtsanwalt Dr. Theo Kalogeropoulos Abmahnungen wegen irreführender Werbung verschicken

von Jan Gerth

Rechtsanwalt Dr. jur. Theo Kalogeropoulos Friedhofstr. 11, 73269 Hochdorf verschickt wettbewerbsrechtliche Abmahnungen für die Firma SOTOL Trading GmbH, Libanonstr. 85, 70186 Stuttgart.


Die Sotol Trading GmbH vertreibt als Großhändlerin Stretchfolien und mahnt wegen der irreführenden Werbung beim Verkauf von Stretchfolien ab.


Die Abmahnungen haben ihren Anlass in der irreführenden Werbung und dem Verkauf von Stretchfolie. Im Rahmen der Artikelbeschreibung wird den Kunden suggeriert, sie kaufen eine 300 Meter lange Stretchfolie. Durch Testkäufe stellte die abmahnende SOTOL Trading GmbH jedoch fest, dass die Folie deutlich kürzer als die versprochenen 300 Meter war.


Den betroffenen Händlern wird daher durch Rechtsanwalt Dr.Theo Kalogeropoulos in der Abmahnung vorgeworfen, damit gegen das Gebot der zutreffenden Mengenangabe verstoßen zu haben, in dem mit einer größeren Menge Stretchfolie geworben wird, als diese tatsächlich enthält.


Rechtsanwalt Dr. Theo Kalogeropoulos fordert für die Sotol Trading GmbH mit der Abmahnung den Empfänger auf, auf Grund dieser unzulässigen Angaben eine Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung zu Gunsten der Sotol Trading GmbH abzugeben. Eine solche Unterlassungserklärung ist der Abmahnung der Sotol Trading GmbH bereits beigefügt. Diese der Abmahnung beigefügte Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung ist unserer Ansicht nach zu Ungunsten des Abgemahnten formuliert. Insbesondere soll eine Vertragsstrafe „bis zu 50.000 EUR“ seitens des Empfängers der Abmahnung versprochen werden.


In der Abmahnung werden abgemahnte Händler zur Zahlung von Rechtsverfolgungskosten in Höhe von 1.822,96 Euro (inklusive Auslagenpauschale) aufgefordert.


Außerdem wird ein reduzierter Schadensersatzanspruch in Höhe von 1.200 Euro geltend gemacht ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK