Fragwürdige Jugendschutzgesetz-Abmahnungen im Namen von Arthur Schifferer durch RA Markus Krenek

Erinnern Sie sich an die „Gründel-Jugendschutzgesetz-Abmahnwelle“?

Uns liegen zwei Abmahnungen vor – sozusagen eine Doppelabmahnug ein und desselben angeblichen Verstoßes. Es fängt schon kurios an: Denn abmahnender Anwalt ist einmal RA Markus Krenek über die eigene Kanzlei, dann aber eine weitere mit Briefkopf der Kanzlei Kreitmaier & Collegen , wo ebenfalls RA Markus Krenek aufgeführt ist, beide im Namen des Arthur Schifferer.

Einige Kollegen berichten über Abmahnungen wegen Verstößen gegen das JuSchG durch RA Markus Krenek, teils über die Rechtsanwälte Kreitmaier & Collegen für Arthur Schifferer.

Da haben sich offenbar binnen recht kurzer Zeit schon einige angesammelt! An Verbraucher richtet sich Arthur Schifferer nicht, er bietet FSK/USK-18-Ware angeblich nur für gewerbliche Abnehmer an. Das ist praktisch.

Ob Herr Schifferer Umsätze macht, die eine solche Abmahntätigkeit mit nicht unerheblichen finanziellen Risiken abdecken können? Das ist fraglich.

Oder haben wir es hier wieder mit einem (rechtsmissbräuchlichem) Geschäftsmodell zu tun, an dem sich leider Rechtsanwälte beteiligen? Das wäre bedauerlich.

Aber warum tritt dann RA Jan Müller von der angesehenen IT-Recht-Kanzlei München als Jugendschutzbeauftragter von Arthur Schifferer auf der URL

http://www.schifferer-games-and-more-ii.de/contact.php

auf? Also doch seriös?

Jedenfalls hat RA Jan Müller von der IT-Recht-Kanzlei München mit Mail vom 12.10.2016 an den Unterzeichner bestätigt, als Jugendschutzbeauftragter für diese Webseite bestellt zu sein.

Arthur Schifferer. Vielleicht gibt es verwechslungsfähige Namensidentitäten?

Die Augsburger Allgemeine Zeitung berichtete etwa über einen Arthur Schifferer, der wegen Erpressung vom Landgericht Augsburg zu viereinhalb Jahren Freiheitsstrafe verurteilt wurde. Das ist alter Kaffee und einige Jahre her:

http://www.augsburger-allgemeine ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK