Die Datenwoche im Datenschutz (KW40 2016)

von Sebastian Kraska

[IITR – 9.10.16] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Wie sicher sind Daten, die Behörden und öffentliche Einrichtungen sammeln? Gar nicht. >>> Fahndungsfotos nicht bei Facebook veröffentlichen >>> Mögliche Manipulation von Insulinpumpe >>> Datenschutz für Manager >>> Peter Schaar hat de Maizières Entwurf kritisiert >>> Passwortschlüssel durch Fleisch, Blut und Knochen schicken deutlich sicherer).

Montag, 3. Oktober 2016

Immer öfter beschäftigt Datenmissbrauch im öffentlichen Bereich die Gerichte. Das sei kein Zufall, sagt ein Experte. Innsbruck – Wie sicher sind die Daten, die Behörden und öffentliche Einrichtungen über die Bürger sammeln? „Gar nicht“, sagt der Wiener Datenschutz-Experte Georg Markus Kainz, von Thomas Hörmann. Tiroler Tagesanzeiger.de…

***

Dienstag, 4. Oktober 2016

Fahndungsfotos nicht bei Facebook veröffentlichen. Thüringens Landesdatenschutzbeauftragter Lutz Hasse hat die Polizeibehörden zu einem sorgsamen Umgang mit der Veröffentlichung von Fahndungsfotos im Internet aufgerufen. Peter-Michael Ziegler, heise.de…

***

Mittwoch, 5 ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK