Wenn zwei sich streiten…… gehen sie zum Mediator

Wenn zwei sich streiten…… gehen sie zum Mediator

Wir bieten Ihnen neben der anwaltlichen Interessenvertretung außergerichtlich und vor Gericht auch die Möglichkeit, Ihren Konflikt in einem Mediationsverfahren zu lösen.

Das Mediationsverfahren ist ein ergebnisoffenes, lösungorientiertes außergerichtliches Verfahren. Es geht nicht darum, sich in einem Vergleich auf halbem Weg zu treffen. Der Mediator trifft keine Entscheidungen und macht auch keine Lösungsvorschläge. Der Mediator führt die Konfliktparteien durch ein konstruktives Gespräch und hilft ihnen so, ein Ergebnis zu erarbeiten, bei dem die beiderseitigen Interessen größtmögliche Berücksichtigung finden und das in der Praxis umsetzbar ist. Das Verfahren endet mit einer (rechts-) verbindlichen Vereinbarung.

Geeignet ist das Mediationsverfahren beispielsweise für familiäre Konflikte bei Trennung und Scheidung sowie bei Auseinandersetzungen zwischen Erben, der Nachfolgeregelung einer Betriebsübergabe oder für innerbetriebliche Konflikte ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK