Testament: Vermächtnis oder Auflage?

Arnim Buck

Vermächtnis oder Auflage – was ist die richtige Wahl für das Testament? Die Frage ist nicht leicht zu beantworten. Juristen antworten gerne mit: „Es kommt darauf an…“Erbe als Gesamtrechtsnachfolger im Testament

Der Ausgangspunkt ist eine andere Fragestellung des Erblassers: Wer soll eigentlich mein Erbe werden? Der Erbe ist der Gesamtrechtsnachfolger des Erblassers. Mit anderen Worten: Die Erbeinsetzung stellt den Kern einer letztwilligen Verfügung von Todes wegen dar.

Problem Erbschaftssteuer

Selbstverständlich unterliegt der Erbe der Erbschaftssteuer. Wer Kinder hat, sieht meistens in den Kindern (und dem Ehegatten) die natürlichen Erben. Die Freibeträge sind bei diesen so hoch, dass bei normalen Vermögen keine Steuer anfällt. Wer keine Kinder hat, sucht häufig im Kreis der Verwandten einen Erben. Für das Testament können Auflage und Vermächtnis als gestalterische Mittel eingesetzt werden, um z.B. die Höhe der Erbschaftssteuer zu beeinflussen. Wenn z.B ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK