StMI: Sicherheitsbilanz zum 183. Oktoberfest

StMI: Sicherheitsbilanz zum 183. Oktoberfest

4. Oktober 2016 by Klaus Kohnen

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann zufrieden mit der Sicherheitsbilanz zum 183. Oktoberfest: Verschärftes Sicherheitskonzept voll aufgegangen – Hervorragende Arbeit der Einsatzkräfte – Dank auch an bayerische Einsatzkräfte in Dresden

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann ist zufrieden mit der Sicherheitsbilanz zum Oktoberfest 2016.

Das eng mit der Polizei abgestimmte Sicherheitskonzept der Landeshauptstadt München ist voll aufgegangen“, hat Herrmann heute in München betont.

Vor allem die zusätzlichen Ordner, die erhöhte Polizeipräsenz und das intensivere Kontrollniveau hätten für mehr Sicherheit gesorgt. Unter anderem waren neben bis zu 600 bayerischen Polizisten auch 25 Taschendiebfahnder aus anderen Bundesländern sowie aus Norwegen, Niederlande, Schweiz, Spanien und Ungarn vor Ort. Dazu kamen neun uniformierte Polizisten aus Frankreich und Italien ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK