Grundfreiheit der Arbeitnehmerfreizügigkeit gem. Art. 45 - 48 AEUV

I. Anwendungsbereich

1. Sachlicher Anwendungsbereich

Arbeitnehmer = jemand, der während einer bestimmten Zeit für einen anderen nach dessen Weisung in unselbständiger Tätigkeit eine Leistung erbringt, für die er als Gegenleistung i.d.R. eine Vergütung erhält

2. Unionsrechtlicher Anwendungsbereich

Staatsangehörige der Mitgliedstaaten, Art. 45 AEUV

3. Verkehrspezifisches Merkmal

Grenzüberschreitender Sachverhalt

4. Ausnahmen

Art. 45 IV AEUV

II. Eingriff

mitgliedstaatliche Maßnahme = mitgliedstaatliches Handeln und gemäß Art ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK