Straßenverkehrsrecht meets Ausländerrecht: Aufenthaltsgestattung und Beantragung einer Fahrerlaubnis

von Carsten Krumm

Straßenverkehrsrecht meets Ausländerrecht: Aufenthaltsgestattung und Beantragung einer Fahrerlaubnis von Carsten Krumm, veröffentlicht am 12.09.2016

|816 Aufrufe

Diese Meldung habe ich bei Beck-Aktuell gefunden. Es geht um die Frage, wie ein Ausländer, der keine Unterlagen über seine Identität besitzt, selbige im Verfahren zum Fahrerlaubniserwerb darlegen kann. Konkret ging es um einen Führerscheinbewerber aus Afghanistan. Das BVerwG hat entschieden: Die Aufenthaltsgesta ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK