StMBW & StMI: Grundsteinlegung für Operatives Zentrum Uniklinik Erlangen – 180 Millionen Euro Baukosten

StMBW & StMI: Grundsteinlegung für Operatives Zentrum Uniklinik Erlangen – 180 Millionen Euro Baukosten

20. September 2016 by Klaus Kohnen

Heute legten Bayerns Wissenschaftsminister Dr. Ludwig Spaenle und Bauminister Joachim Herrmann gemeinsam mit dem Ärztlichen Direktor der Universitätsklinik Erlangen, Prof. Dr. Heinrich Iro, und Universitätspräsident Prof. Dr. Joachim Hornegger den Grundstein für das Operative Zentrum des Universitätsklinikums Erlangen / „Aushängeschild für die Forschungslandschaft und Hochschulmedizin in Bayern und in ganz Deutschland“

Wissenschaftsminister Spaenle betonte in seiner Ansprache:

Das operative Zentrum für die Chirurgischen Fächer des Universitätsklinikums ist ein Herzstück in der Entwicklung des Universitätsklinikums Erlangen. Für rund € 180 Mio. werden in dem hochmodernen Klinikgebäude am Maximiliansplatz u. a. 20 Operationssäle, 42 Intensiv-Betten, eine Zentral-Sterilisation sowie ein Hubschrauberlandeplatz verwirklicht ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK