Schweigepflicht bei Terrorgefahr aufheben?

Innenminister De Maiziere hatte vor einiger Zeit geäußert, dass es Überlegungen gäbe, die ärztliche Schweigepflicht bei Terrorgefahr aufzuheben. Wie sind diese Überlegungen zu bewerten? Wie steht es zur Zeit um die Schweigepflicht? Darf ein Arzt, der überzeugt davon ist, dass einer ...

Zum vollständigen Artikel

Innenminister De Maiziere: Überlegungen zur Schweigepflicht

Verbrauherschutzanwälte Jochen Resch und Alexander Bredereck diskutieren zu den Überlegungen, die Schweigepflicht bei Terrorgefahr aufzuheben.



Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK