Rezension: Anwalt Formulare Familienrecht

von Dr. Benjamin Krenberger

Rezension: Anwalt Formulare Familienrecht

Börger / Bosch / Heuschmid, Anwalt Formulare Familienrecht, 6. Auflage, Anwaltverlag 2016

Von RA Tim H. Walter, Unna

Formularbücher erfreuen sich insbesondere bei jungen Rechtsanwälten großer Beliebtheit. Da die Komplexität der Rechtsmaterien jedoch immer weiter zunimmt, genügt es bei weitem nicht mehr, auf umfassende Standardwerke zu allen Rechtsmaterien wie etwa dem Angebot von Heidel/Pauly/Amend zurückzugreifen. Insbesondere für die Fachanwaltsmaterien - wie im vorliegenden Fall dem Familienrecht - sollte der Rechtsanwender bei Bedarf sein Hauptaugenmerk auf die entsprechenden Formularwerke werken, um der sich schnell wandelnden Gesetzeslage und der wachsenden Kasuistik gerecht zu werden.

Für das Familienrecht haben die Bonner Rechtsanwältin Ulrike Börger und ihre Bonner Kollegen Dr. Hermann Heuschmid und Rainer Bosch – allesamt Fachanwälte für Familienrecht – in nunmehr bereits 6. Auflage ein Werk erstellt, was insbesondere in Ehe- und Familienstreitsachen kaum einen Wunsch offen lässt. Dabei begnügen sich die Autoren nicht lediglich damit, für die zentralen Materien entsprechende Formulare bereitzustellen. Stattdessen geben die Autoren bereits zu Beginn zunächst einen Überblick über die Reformen der letzten Dekade, der Abschaffung des FGG und der Neuschaffung des FamFG.

Vor den jeweiligen Formularen finden sich ebenfalls zahlreiche Erläuterungen zu den materiellen und formellen Voraussetzungen eines erfolgreichen Verfahrensantrags ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK