Filesharing - Abmahnung "Tyrant - Bedfellows" der Waldorf Frommer Rechtsanwälte für Twentieth Century Fox Home Entertainment Germany GmbH

von Jan Gerth

Die Kanzlei Waldorf Frommer mahnt aktuell für die Twentieth Century Fox Home Entertainment Germany GmbH angebliche widerrechtliche Uploads, sog. Filesharing, an der 7. Folge „Bedfellows“ der 3. Staffel der US-amerikanischen Drama-Fernsehserie " Tyrant " ab.


Tyrant ist eine US-amerikanische Drama-Fernsehserie des israelischen Filmemachers Gideon Raff. Die Handlung dreht sich um den freiwillig im US-amerikanischen Exil lebenden Bassam Al-Fayeed, der zu seinem Vater, einem Despoten im Nahen Osten, in das fiktive Land Abbudin zurückkehrt und dort im Konflikt zwischen seiner persönlichen moralischen Wertvorstellung und der familiären, gesellschaftlichen und politischen Realität seiner Heimat steht. Die Erstausstrahlung fand am 24. Juni 2014 auf dem US-Kabelsender FX statt. Aufgrund solider Quoten verlängerte FX die Serie im September 2014 um eine zweite und im Oktober 2015 um eine dritte Staffel. Eine deutschsprachige Ausstrahlung ist ab dem 22. April 2016 auf dem Bezahlsender Sat.1 emotions geplant.


Das fiktive, aber deutlich arabische Land Abbudin ist vom Krieg gezeichnet. Die Produzenten haben keine konkrete Nation oder Herrscherfamilie zum Vorbild gehabt, auch wenn in der ersten Episode mittels Erwähnung durch einen der Charaktere beispielsweise direkt auf Husni Mubarak Bezug genommen wird. Tyrant wurde in verschiedenen Städten Israels, etwa Kfar Saba, Petakh Tikva oder Tel Aviv, gedreht, aber auch in Marakesch.



(Quelle: Wikipedia)


Von der aktuellen dritten Staffel der Serie Tyrant wurden 10 Episoden produziert. Die amerikanische Fernsehserie kommt bislang auf insgesamt 32 Episoden bei 3 Staffeln ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK