Abmahnung Filesharing: Malibu Media LLC hat kein (deutsches) Urheberrecht

von Christian Kramarz

In einer derzeit hier betreuten Klagesache wurde ein Mandant wegen der angeblichen Verbreitung eines pornographischen Films an dem die Malibu Media LLC die Urheberrechte halten soll durch die Kanzlei FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH abgemahnt.

Nach Jahren erhielt der Mandant einen gerichtlichen Mahnbescheid gegen den Widerspruch eingelegt wurde. Die Anwälte der FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH begründeten den Anspruch namens ihres Mandanten Malibu Media LLC. Nachdem die Anwälte der FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH die Klage zunächst beim unzuständigen Gericht eingereicht hatten wurde die Sache auf Rüge von Rechtsanwalt Kramarz an das zuständige Gericht verwiesen. In der Klageerwiderung erhob Rechtsanwalts Kramarz Einwendungen gegen die angeblichen Ansprüche der Malibu Media LLC.

Nun kam es vor dem Amtsgericht Frankfurt zur mündlichen Verhandlung ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK