Amazon Dash Buttons in der Kritik

von Conrad S. Conrad

Der Mensch ist von Natur aus faul. Der vor wenigen Tagen in Deutschland vorgestellte Amazon Dash Button kommt ihm da sehr gelegen – ermöglicht er doch die Bestellung bestimmter Produkte beim Online-Händler mit einem einzigen Knopfdruck. Wer den werbewirksamen Knopf betätigt, bestellt automatisch das zuvor eingestellte Produkt der teilnehmenden Unternehmen bei Amazon und erhält die Ware spätestens 2 Tage später per Post bis an die Haustür geliefert. Dafür muss der Kunde lediglich diese kleine „Fernbedienung“ bestellen, die sich überall im Hause verteilen lässt.
Doch damit der Bestellknopf überhaupt funktioniert, muss er zunächst per W-LAN mit dem Amazon Konto verbunden werden. Auch muss der Dash Button in der für den Betrieb erforderlichen App von Amazon zunächst konfiguriert werden, wo so z.B. auch Mehrfachbestellungen deaktiviert bzw. der Bestellschutz kontrolliert werden kann. Amazon empfiehlt hierzu seinen Kunden, die Zugangsdaten auf den Amazon Servern zu speichern und das Gerät dauerhaft einzurichten.

Diesem vereinfachtem Bestellvorgang stehen jedoch rechtliche Bedenken gegenüber. So haben unter anderem Datenschützer und vor wenigen Tagen auch die Verbraucherzentrale NRW starke Kritik am Amazon Dash Button geäußert.

Konflikt mit dem Verbraucherschutz

Zum einen bestehen Zweifel an der Rechtskonformität der Bestellung per Amazon Dash Button. Beim Kauf von Ware über das Internet muss der Verbraucher hierzulande einerseits über seine Rechte wie z.B. dem 14-tägigen Widerrufsrecht bei Vertragsabschluss ordnungsgemäß belehrt werden (§§ 312g, 355 ff. BGB), andererseits aber auch über die genaue Beschaffenheit der Ware und dem konkreten Preis informiert sein. Shop-Betreiber müssen unzählige Angaben z.B. genaue Bezeichnung des Produkts, Preis, Versandkosten, Liefertermin, enthaltene Mehrwertsteuer usw. dem Käufer klar erkennbar anzeigen ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK