Sammelrezension: Vier Bücher zum Themenfeld Überwachung und Film

von Christian Wickert

In Kooperation mit dem Surveillance Studies Blog veröffentlicht Criminologia Rezensionen von Bücher aus den Bereichen Überwachung & Kontrolle und Kriminologie.

Weitere Rezensionen finden sich hier.

Alle der vier nachstehenden Rezensionen wurden verfasst von Dietmar Kammerer, Marburg

Ein Thema hat Konjunktur: Seit 2013 sind nicht weniger als fünf wissenschaftliche Monographien erschienen, die die Verschränkung von “Film” und “Überwachung” zum Gegenstand haben (neben den hier vorgestellten auch J. Macgregor Wise: Surveillance and Film 2016; für 2017 ist Arresting Cinema: Surveillance in Hong Kong Film von Karen Fang angekündigt). Allen gemeinsam ist die Überzeugung, dass “Überwachung” (was auch immer darunter verstanden wird) nicht lediglich als erzählerisches Motiv, Thema oder Topos im Kino zu untersuchen ist; dass die Vielzahl von aktuellen Filmen, in denen Überwachung dargestellt wird, nicht schon hinreichend mit dem Hinweis darauf zu erklären ist, dass Filme als “Spiegel” unserer Gesellschaft fungieren, die bekanntlich mehr denn je von überwachenden Apparaten und Techniken durchdrungen wird; dass diese Filme nicht darauf zu reduzieren sind, welche Botschaften sie über die Risiken elektronischer Kommunikation verbreiten, an welchen Diskursen sie teilnehmen; dass es schließlich auch nicht damit getan ist, Überwachung (und ihre High-Tech-Apparate) als spektakuläre Ästhetik und dramaturgischen thrill der Filme zu beschreiben, als glamourösen und oberflächlichen Effekt, der Zuschauer binden soll.

Statt dessen postulieren die Studien übereinstimmend eine immanente Verbindung, eine (tiefen-) strukturelle Affinität zwischen Kino und Überwachung, die sowohl filmhistorisch als auch über das Dispositiv begründet wird. Unterscheiden lassen sich die Publikationen freilich daraufhin, wo ihr explanandum zu verorten ist ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK