StMAS: IAB-Betriebspanel für Bayern 2015

StMAS: IAB-Betriebspanel für Bayern 2015

1. September 2016 by Klaus Kohnen

Arbeitsministerin Müller: „Rekordbeschäftigung, attraktive Arbeitsplätze, aber weniger Weiterbildung – das sind wesentliche Eckpunkte der Betriebsbefragung 2015 für Bayern“

2015 war ein Rekordjahr auf dem bayerischen Arbeitsmarkt: Nie zuvor waren so viele Menschen in Arbeit und die Arbeitslosigkeit so niedrig. Das spiegelt auch die aktuelle Betriebsbefragung wider. Seit 2001 ist die Beschäftigung in Bayern überdurchschnittlich um 17,7 Prozent gestiegen, in Westdeutschland hingegen nur um 14,4 Prozent. Die Nachfrage nach Arbeitskräften in Bayern ist ungebrochen. Dazu passt auch die Entwicklung am Ausbildungsmarkt. So konnten im letzten Jahr rund 9.000 junge Menschen mehr in Bayern eine Ausbildung beginnen. In Westdeutschland ist der Trend hingegen noch rückläufig“, so Bayerns Arbeitsministerin Emilia Müller anlässlich der Veröffentlichung des IAB-Betriebspanels 2015 für Bayern.

Die Betriebsbefragung zeigte auch, dass die Betriebe und Unternehmen in Bayern gute Rahmenbedingungen bieten.

Bayern ist ein attraktiver Standort für Unternehmen und Beschäftigte ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK