Staatsregierung prüft Änderung des Pflege- und Wohnqualitätsgesetzes (PfleWoqG)

Staatsregierung prüft Änderung des Pflege- und Wohnqualitätsgesetzes (PfleWoqG)

1. September 2016 by Klaus Kohnen

Das PfleWoqG unterscheidet zwischen unterschiedlichen Versorgungsformen und sieht je nach Versorgungsform und Schutzbedürftigkeit der versorgten Menschen einen abgestuften ordnungsrechtlichen Rahmen, also unterschiedlich strenge Vorschriften zur Qualitätssicherung, vor. Im Wesentlichen wird dabei unterschieden (vgl. Art. 2 PfleWoqG) zwischen

stationären Einrichtungen (am strengsten reglementiert), ambulant betreuten Wohngemeinschaften und betreuten Wohngruppen ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK