StMUV: Klimaschutz durch Abfallvermeidung – Neuer Leitfaden für Kommunen im Internet abrufbar

StMUV: Klimaschutz durch Abfallvermeidung – Neuer Leitfaden für Kommunen im Internet abrufbar

16. August 2016 by Klaus Kohnen

Jede Kommune in Bayern kann durch einen überlegten Umgang mit Ressourcen einen wichtigen Beitrag zum Klima- und Ressourcenschutz leisten. Das betonte die Bayerische Umweltministerin Ulrike Scharf heute anlässlich der Fertigstellung des neuen Leitfadens zur kommunalen Abfallvermeidung.

Klimaschutz fängt beim Ressourcenschutz an. Der stetig zunehmende Verbrauch von Rohstoffen bedeutet mehr schädliche Umweltauswirkungen. Wir müssen mit unseren endlichen Ressourcen sparsam umgehen. Das beginnt damit, Abfälle zu vermeiden. Bei der Abfallvermeidung kann jede Kommune helfen. Mit dem neuen Leitfaden zur Abfallvermeidung geben wir den bayerischen Kommunen einen wirkungsvollen Maßnahmenkatalog an die Hand – von Tipps beim Beschaffungswesen über Aktionen für die Bürger bis hin zum Repair Café. Eine klassische win-win Situation für Natur und Mensch“, so Scharf ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK