Urteil: dateformore.de und dailydate.de verletzen Verbraucherrecht

11/8/2016

0 Kommentare

Das Landgericht Berlin hat auf Klage des Bundesverbandes der Verbraucherzentrale entschieden, dass mehrere die Websites der notorischen Ideo Labs GmbH gleich mehrfach Verbraucherrechte verletzen.Ideo Labs steht seit längerem in der Kritik wegen der Geschäftspraktiken auf den zahlreichen „Kennenlern-Seiten“ wie dateformore.de, dailydate.de. Verbraucher beklagen, dass sie gegen ihren Willen von einem 14tägigen Schnupperangebot für 1 € in ein sechsmonatiges Vertragsverhältnis zu je 89,- € manövriert werden.Bundesverband der Verbraucherzentrale erhebt UnterlassungsklageIn zwei Verfahren hat der Dachverband der Verbraucherzentralen Klage gegen Ideo Labs zum Landgericht Berlin erhoben. Er hat dabei beanstandet, dass die Verbraucherhinweise zum Vertragsschluss nicht ausreichend deutlich waren oder ganz fehlten.Das Landgericht gab der Klage weitgehend statt und verurteilte Ideo Labs zur Unterlassung der verbraucherrechtsverletzenden Gestaltung der Websites (Urteil vom 30.06.16, Az.: 52 O 340/15) ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK