Spezialist für Baurecht

Wird ein Anwalt als "Spezialist für Baurecht" bezeichnet, so ist zu beachten, dass dies keine verbindliche Aussage zu dessen Qualifikation im baurechtlichen Bereich beinhaltet. Jeder zugelassene Rechtsanwalt ist grundsätzlich berechtigt, auf seine Spezialisierungen hinzuweisen, ohne dass diesbezüglich eine inhaltliche Kontrolle stattfinden würde. Dies ist lediglich bei Anwälten der Fall, die sich als Fachanwälte in einem bestimmten Gebiet, also beispielsweise als Fachanwälte für Bau- und ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK