Acqui-Hire – Neuer Transaktions-Trend der Industrie

Acqui-Hire kommt in Zeiten digitalen Wandels erhebliche Bedeutung zu. Was es bei Acqui-Hire-Transaktionen zu beachten gilt und welche Chancen entstehen.

Die Digitalisierung der Industrie ist unter dem Stichwort „Industrie 4.0″ in aller Munde. Bald könnte auch der Begriff des „Acqui-Hire“ oder der „Acqui-Hire-Transaktion“ dazukommen.

In vielen Branchen kommt es durch die Digitalisierung zu einer echten „Disruption″, einer Unterbrechung und Verdrängung des bisherigen Geschäftsmodells. Dazu zählt beispielsweise die Automobilindustrie (Elektromobilität, vernetztes Fahren), die Energiewirtschaft (erneuerbare Energien, dezentrale Energieerzeugung) oder auch der traditionellen Maschinenbau (machine to machine-Kompatibilität).

Oftmals wird die Digitalisierung der Industrie dabei durch Start-ups vorangetrieben, deren Kapital weniger in kapitalintensiven Maschinen und Anlagen, als vielmehr in den Köpfen der Mitarbeiter oder eigenentwickelten Anwendungen und Geschäftsmodellen liegt. Hier bekommen die „Acqui-Hire-Transaktionen“ ihre enorme Bedeutung. Denn am M&A Markt kommt es immer wieder zu Transaktionen, bei denen größere Unternehmen kleinere oder auch größere Start-up-Teams, die den digitalen Wandel vorantreiben, im Wege des „Acqui-Hire″ übernehmen.

Der Begriff „Acqui-Hire“

Der Begriff „Acqui-Hire″ setzt sich aus den Begriffen „Acquisition″ und „Hire″ zusammen. Außer in der Technologie-Branche, wo der Begriff „Acqui-Hire″ oft im Zusammenhang mit einer Strategie zur Insolvenzabwehr gebraucht wird, spielen Acqui-Hire-Transaktionen auch in Branchen, in denen der Fachkräftemangel groß ist, eine wichtige Rolle. Was ist nun das Besondere an der rechtlichen Ausgestaltung bei Acqui-Hire-Transaktionen?

Acqui-Hire-Transaktion als Share-Deal

Ein Team von Mitarbeitern kann sowohl im Wege eines Share- als auch im Wege eines Asset Deals übernommen werden ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK