Meißner & Meißner mahnen für Marco Greitschus Lichtbildwerke ab

von Carl Christian Müller

© Onidji / Fotolia.com.

Meißner & Meißner mahnen für den Fotografen Marko Greitschus, Inhaber der Firma M.G.stagePress, die Verletzung von urheberrechtlichen Nutzungsrechten an Lichtbildwerken ab. Dem Abgemahnten wird vorgeworfen, er habe die in der Abmahnung näher bezeichnete Fotografie auf seiner Internetseite eingestellt und dadurch die den Fotografen zustehenden Nutzungsrechte der öffentlichen Zugänglichmachung verletzt. Zudem sei sie ohne Urheberrechtsnachweis verwendet worden.

Sie sollen wegen einer Abmahnung von M.G.stagePress eine Unterlassungserklärung unterschreiben und Schadensersatz zahlen?

In diesem Beitrag finden Sie erste Informationen zu der Abmahnung des Fotografen Marko Greitschus, Inhaber der Firma M.G.stagePress vertreten durch die Kanzlei Meißner & Meißner sowie Hinweise zu der richtigen Verhaltensweise. Gerne können Sie uns Ihre dringendsten Fragen aber auch persönlich stellen – nutzen Sie hierfür unseren Service der kostenfreien Ersteinschätzung.

Unterlassungserklärung unterschreiben?

Unterschreiben Sie die von der Kanzlei Meißner & Meißner vorformulierte Unterlassungserklärung nicht ungeprüft. Hierbei handelt es sich um einen (Unterlassungs)-Vertrag, der mit der M.G.stagePress zustande kommt und lebenslang bzw. für den Bestand Ihrer Firma gültig ist und der ausschließlich Belastungen mit sich bringt. Nicht immer ist die Abgabe der Unterlassungserklärung geschuldet. Sofern die Unterlassungserklärung geschuldet ist, ist zu empfehlen eine modifizierte Unterlassungserklärung abzugeben, um hier ein kostspieliges Verfahren zu vermeiden.

Zahlen?

Bei den geltend gemachten anwaltlichen Gebührenansprüchen greift, soweit dessen Voraussetzungen – keine gewerbliche Nutzung und/oder kein wiederholter Zugang einer Abmahnung – vorliegen die am 09.10.2013 neu in Kraft getretene Vorschrift des § 97a Abs. 3 UrhG ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK