Das Unternehmertestament

Das Unternehmertestament sichert die Unternehmensnachfolge und Versorgung der Familie, bewahrt den Familienfrieden und schafft klare Verhältnisse.

„Jetzt ist alles geregelt!″ – nicht selten zieht der Unternehmer dieses Fazit mit einer berechtigten Erleichterung und Beruhigung, nachdem er sein „Unternehmertestament″ errichtet hat.

Weshalb dieser Erleichterung berechtigt ist und worauf beim „Unternehmertestament″ zu achten ist, damit befasst sich der vorliegende Beitrag.

Das gesetzliche Erbrecht passt oftmals nicht für den Unternehmer

Die Rechtsnachfolge von Todes wegen und damit die Verteilung des Nachlasses richtet sich in erster Linie nach den Anordnungen, die der Erblasser im Rahmen einer Verfügung von Todes wegen getroffen hat. Eine „Verfügung von Todes“ ist ein Testament, ein gemeinschaftliches Testament oder ein Erbvertrag. Hinterlässt der Erblasser indessen keine wirksame Verfügung greifen die Bestimmungen des gesetzlichen Erbrechts der § 1922 ff. BGB.

Hauptanliegen des Unternehmers sind regelmäßig die Absicherung der Familienmitglieder, die Vermeidung innerfamiliärer Streitigkeiten sowie der Schutz und Erhalt des Unternehmens. Die Regelungen der gesetzlichen Erbfolge sind jedoch in den wenigsten Fällen geeignet, diese Zielvorgaben optimal umzusetzen. Denn das gesetzliche Erbrecht beruft Verwandte des Erblassers und den Ehegatten gemeinsam zu gesetzliche Erben in Form einer Erbengemeinschaft. In dieser Erbengemeinschaft sind alle Mitglieder darauf angewiesen, eine Einigung über die Verwaltung und die Auseinandersetzung des Nachlasses zu erzielen, gelingt dies nicht, bleibt nur der gesetzliche Weg über eine Liquidation des Nachlasses und Verteilung des Netto-Erlöses. Es bedarf wenig Fantasie um zu erkennen, dass diese Situation in hohem Maße konfliktträchtig sein und zum Schutz des Familienfriedens und ebenso zum Schutz des Unternehmens vermieden werden sollte ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK