Ist das Verlangen einer Sprache bei EU-weiten Ausschreibungen eine Diskriminierung?


Darf eine Vergabestelle bei Kommunikation, Bietergespräch sowie Angebot eine bestimmte Sprache verlangen? Gute Frage und interessante Antwort im Mitgliederbereich des Deutsch ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK