Staatskanzlei: Bayerischer Untermain ist starker Teil der Metropolregion Frankfurt-Rhein-Main

Staatskanzlei: Bayerischer Untermain ist starker Teil der Metropolregion Frankfurt-Rhein-Main

5. Juli 2016 by Klaus Kohnen

Finanz- und Heimatminister Dr. Markus Söder: „Bayerischer Untermain ist Region mit besten Voraussetzungen: Starker Mittelstand, Naherholungsparadies und direkte Nähe zum Wachstumsmotor Frankfurt“ / Zusammenarbeit zwischen Bayern, Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz

Die Staatsregierung unterstützt die Bestrebungen, die Zusammenarbeit innerhalb der Metropolregion Frankfurt / Rhein-Main bei zentralen Zukunftsthemen zu intensivieren. Finanz- und Heimatminister Dr. Markus Söder berichtete dazu heute im Kabinett.

Insbesondere in den Bereichen Wirtschaft, Verkehr, Mobilität, Kultur, Tourismus, Natur, Wissenschaft und Technologie sehen wir gemeinsame Zukunftsthemen“ erläuterte Söder ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK