Offline-Tracking: Kundenfrequenzmessung in Ladengeschäften

von Tom Lukaß

https://www.datenschutz-notizen.de/wp-content/uploads/2016/06/Offline-Tracking_mit_Puschel.mp3

In Online-Shops gehören Analysen des Kundenverhaltens zum Alltag. Als Shop-Betreiber möchten Sie wissen, über welche Kanäle der Kunde in Ihren Shop gelangt, welche Inhalte er sich dort ansieht, welche Artikel er in seinen Warenkorb legt und ob er etwas bestellt. Tracking-Tools, die diese Informationen für Sie sammeln, gibt es wie Sand am Meer und lassen sich nach Maßgabe von § 15 Abs. 3 Telemediengesetz auch datenschutzkonform nutzen. Soweit, so normal.

Die Idee, das Kaufverhalten der eigenen Kunden zu analysieren, weckt inzwischen auch Begehrlichkeiten bei Inhabern von herkömmlichen (offline) Ladengeschäften. Passende Technologien stehen bereits in den Startlöchern. Einzig der Datenschutz tut sich mit den neuen Ansätzen schwer.

Viele Wege führen zur Datensammlung

Auf welche Weise kann ein traditionelles Ladengeschäft Daten über das Verhalten seiner Kunden sammeln?

Möglich ist dies beispielsweise mit Hilfe spezieller Videokameras, sog. Frequenzmessgeräte, die den Kunden beim Betreten des Ladengeschäfts registrieren und anschließend beobachten, wie er sich über die Verkaufsfläche bewegt. Moderne Systeme können den einzelnen Kunden dabei jederzeit identifizieren und sogar seinen Gesichtsausdruck interpretieren. „Kunde freute sich, als er vor der Modeleisenbahn stand“.

Des Weiteren lassen sich auch mit Hilfe von Kommunikationsnetzwerken zuverlässig Bewegungsprofile von Kunden erstellen, was als „WLAN-Tracking“ bezeichnet wird. Kommunikationsnetzwerke tauschen ständig Datenpakete mit kompatiblen Endgeräten, z.B. Smartphones, in ihrer Reichweite aus, um eine Verbindung aufzubauen oder aufrecht zu erhalten. So erfassen beispielsweise WiFi-Hotspots von allen Smartphones, die sich mit aktiver Wifi-Schnittstelle in Reichweite befinden, die sog. MAC-Adresse und die Signalstärke ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK