WEB Media GmbH mit routenprofi.net: Neue Routenplaner-Abofalle aus Frankfurt

von RA Stefan Loebisch

Neues aus der Welt der Routenplaner-Abzocke: Frankfurt am Main, so scheint es, ist beliebt bei einer speziellen Art von Routenplaner-Anbietern. Nachdem zuletzt eine dort angeblich ansässige Media Work GmbH mit ihrem Routenplaner maps-routenplaner.net für Verdruss sorgte, taucht das altbekannte Webdesign nun unter einer neuen Adresse auf: routenpfrofi.net, Anbieter eine WEB Media GmbH, wieder aus Frankfurt am Main.

Schon wieder: Kein Eintrag im Handelsregister, aber promovierter Geschäftsführer

„Hauptsitz Taunusturm, Taunustor 1, 60310 Frankfurt am Main“, so steht es im Web-Impressum. Und: „Geschäftsführung: Dr. Stefan Lombold“. Eine Handelsregister-Nummer fehlt. Die Abfrage im Handelsregister ergibt – wieder einmal – keinen Eintrag ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK