Eisenberger & Herzog und Weil, Gotshal & Manges / DORDA beraten bei Verkauf der Balkan-Immogruppe Centrice an Lone Star

Peter E.J. Winkler von Eisenberger & Herzog

HETA ASSET RESOLUTION AG sowie ihre Tochtergesellschaft CEDRUS Handels- und Beteiligungs GmbH verkauften die Immobilientochter Centrice Real Estate GmbH einschließlich der an die Centrice Gruppe gewährten Refinanzierungslinien an ein Unternehmen des US-Finanzinvestors Lone Star. Das Closing der Transaktion fand am 28.6.2016 statt.

Centrice besitzt und verwaltet 31 Einkaufszentren und Bürogebäude mit einer Gesamtnutzfläche von über 339.000 Quadratmetern in Slowenien, Kroatien, Bosnien-Herzegowina, Mazedonien und Serbien.

Das Anwaltsteam von Eisenberger & Herzog, das die HETA bereits seit vielen Jahren berät, begleitete den Verkauf als Transaktionsanwalt gemeinsam mit Anwälten der Kanzlei Selih & Partner, Slowenien, sowie Karanovic & Nikolic, die zu den restlichen betroffenen Jurisdiktionen berieten, im Rahmen eines transparenten, internationalen Bieterverfahrens. Citigroup Global Markets Limited, London, begleitete den Verkaufsprozess als Finanzberater.

Der US-Finanzinvestor Lone Star, der als siegreicher Bieter aus dem Verkaufsprozess hervorgegangen ist, wurde von Hudson Advisors und von Weil, Gotshal & Manges, London, beraten. DORDA war österreichischer Berater sowohl beim Verkauf als auch der Refinanzierung des Käufers ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK