Staatskanzlei: Ministerpräsident Seehofer gratuliert zu 700 Jahre Stiftung Bürgerspital zum Heiligen Geist in Würzburg

Staatskanzlei: Ministerpräsident Seehofer gratuliert zu 700 Jahre Stiftung Bürgerspital zum Heiligen Geist in Würzburg

26. Juni 2016 by Klaus Kohnen

Seehofer: „Stiftung Bürgerspital ist Flaggschiff des sozialen Franken / Generationenwerk trägt bis heute“

Anlässlich der heutigen 700-Jahr-Feier der Stiftung Bürgerspital zum Heiligen Geist in Würzburg hat Ministerpräsident Horst Seehofer die Geburtsstunde der Stiftung als Initialzündung für dauerhaftes bürgerschaftliches Engagement gewürdigt.

Seehofer: „Die Liebe zur Stadt und ihren Menschen, der Glaube an die eigene Stärke und Gestaltungskraft war vor 700 Jahren die Geburtsstunde des Bürgerspitals. Armen, kranken und pflegebedürftigen Menschen Obdach und Versorgung geben – das war das Ziel der Stifterfamilie von Steren. Sie setzte nicht auf die Obrigkeit, verließ sich nicht auf die kirchliche Sozialfürsorge, die Stadtverwaltung und den Staat. Die Stifter des Bürgerspitals vertrauten auf die Menschen. Die Pioniere des aktiven Bürgers haben eine Spur gelegt, die bis heute lebendig ist.“ Seehofer weiter: „Heute ist die Stiftung Bürgerspital ein Flaggschiff des sozialen Franken ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK