Fußball und Chauvinismus – Petition zur Unterstützung von Claudia Neumann

von Christian Wickert

Claudia Neumann ist die erste Frau im deutschen Fernsehen, die EM-Fußballspiele live kommentieren durfte. Das Debüt der Sportredakteurin wurde in den Social-Media-Kanälen von zahlreichen Fernsehzuschauern mit einfältigen, chauvinistischen Bemerkungen kommentiert und liefert ein trauriges Beispiel dafür, wie Internetnutzer sich zu Beleidigungen und Hasskommentaren hinreißen lassen.

Als Reaktion auf die verbalen Attacken auf Frau Neumann haben bereits über 23.000 Nutzer die Petition „Claudia Neumann soll das EM Finale kommentieren“ unterschrieben ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK