Infrastrukturgesellschaft: „Kein Schattenhaushalt“


Die geplante Infrastrukturgesellschaft soll nach betriebswirtschaftlichen Grundsätzen arbeiten und so ausgestaltet sein, dass kein Schattenhaushalt entsteht.

Dies schreibt die Bundesregierung in ihrer Antwort (18/8786) auf eine Kleine Anfrage ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK