Abmahnung "Superdry" durch die Kanzlei Bear and Wolf

Soeben wurde uns eine aktuelle Abmahnung vom 16.06.2016 der Kanzlei Bear and Wolf im Auftrag der DKH Retail Limited vorgelegt. Gegenstand der Abmahnung ist eine Markenrechtsverletzung der Marke "Superdry". Unserer Mandantschaft wir hier vorgeworfen Plagiate mit der Aufschrift "Superdry" zu vertreiben. Als Gegenstandswert wird ein solcher in Höhe von 150000, 00 € angegeben. Gefordert wird die Abgabe einer strafbewhrten Unterlassungserklärung. Ferner werden im erheblichen Umfange Auskunftsansprüche geltend gemach ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK