Wolf Theiss berät Vis Mundi und Levant Capital beim Erwerb von Geschäftsanteilen an Power Horse Energy Drinks

Horst Ebhardt, Partner, Leiter der Praxisgruppe Corporate und M&A

Wolf Theiss hat die beiden Investoren Vis Mundi und Levant Capital beim Kauf eines Geschäftsanteils von 49% an der Power Horse Energy Drinks GmbH beraten.

Wolf Theiss war mit allen rechtlichen Themen der Transaktion befasst und hat beide Investoren auch bei deren Strukturierung beraten. Die Marke Power Horse ist vor mehr als 20 Jahren von dem österreichischen Lebensmittelunternehmen Spitz entwickelt und als Premium Energy-Drink positioniert worden ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK