Bauchschläfer

Ich bin vor kurzem Vater geworden. Meine Tochter und ich verbringen seitdem viel Zeit miteinander – vor allem damit, dass sie auf meinem Bauch schläft. Ihr scheint das zu gefallen, und ich mag das auch. Manchmal schläft sie ganz ruhig für mehrere Stunden. Manchmal schläft sie unruhig, dann hilft es manchmal, wenn ich ihr ein wenig auf den Rücken klopfe. Manchmal wacht sie auch schnell wieder auf, weil ihr etwas quer sitzt oder weil sie etwas beschäftigt. Dann bin ich da und kann ihr gut zureden. Manchmal hilft das, manchmal leider nicht.

Warum erzähle ich Ihnen das?

Wenn Sie sich die Website unserer Kanzlei anschauen, kommen Ihnen daran viele Dinge ungewohnt vor. Das wissen wir. Da ist zum einen die Optik – die Seite sieht nicht aus wie eine Kanzlei-Website (was kein Versehen ist) ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK